IMG_1803.jpg

Willkommen

auf der Website des Landesverbandes der Wald- und Naturkindergärten Baden Württemberg e.V.

Stellenmarkt

Der Verein Naturkinder Dertingen e.V.

bietet zum 01.09.2021

eine freie Stelle als
Erzieher/in oder als
pädagogische Zweitkraft mit vergleichbarer Qualifikation

(26 Wochenstunden)


Wir wünschen uns:

  • eine pädagogische Haltung, die von Wertschätzung, Empathie und der Freude an der Arbeit mit den Kindern geprägt ist
  • Begeisterung für die Arbeit mit Kindern in der Natur (bei Wind, Regen, Schnee, Sonnenschein)
  • Naturverbundenheit, ökologisches Bewusstsein und Interesse an der Naturpädagogik
  • Teamfähigkeit und Offenheit
  • die Bereitschaft zur respektvollen Zusammenarbeit mit Trägerverein und Elternschaft
  • Aufgeschlossenheit, Flexibilität, und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft der Teilnahme an Fortbildungen

Wir bieten:

einen abwechslungsreichen „open-air“ Arbeitsplatz

  • Vergütung nach TvöD
  • Möglichkeit zur Fortbildung

    Der Waldkindergarten „Naturkinder Dertingen“ ist eine eingruppige Einrichtung in freier Trägerschaft. Wir betreuen Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt. Das ganze Jahr sind wir montags – freitags mit den Kindern in der Natur. Wir entdecken Spuren, spielen laut und leise, erzählen Geschichten, lachen miteinander, lernen voneinander, bewegen uns über Stock und Stein, springen in Pfützen, finden Waldschätze, beobachten Tiere, klettern auf Bäume, schnitzen Stöcke, schaukeln im Wind, …

    Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Naturkinder Dertingen e.V.

Ramona Hock

Mühlbachstraße 7

97877 Wertheim–Dertingen

oder per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Attachments:
FileFile size
Download this file (Stellenausschreibung Erzieher Dertingen.pdf)Stellenausschreibung Erzieher Dertingen.pdf298 kB

Der Waldkindergarten „Waldwichtel Eningen e.V.“ sucht ab sofort

eine naturverbundene, wetterfeste

Erzieher/in / pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Teilzeit bis zu 34 Stunden die Woche

Und FSJ-ler

Wir suchen Sie als pädagogische Fachkraft für die Wegbegleitung der Kinder!

Unser Waldkindergarten liegt idyllisch auf der Eninger Weide am Rande der Schwäbischen Alb. Als Elterninitiative begleiten wir erfolgreich seit über 20 Jahren Kinder von 3 Jahren bis zum Schuleintritt.

Max. 28 Kinder werden von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr von einem professionellen Team begleitet. 

Wir suchen eine Fachkraft, die

  • in unserem Verein kreativ werden und neue Idee einbringen möchte
  • persönliches Engagement und die Fähigkeit zu selbststrukturiertem Arbeiten mitbringt
  • die Spaß daran hat ganzjährig im Freien zu arbeiten und die Kinder liebevoll, achtsam und auf Augenhöhe für die Natur begeistern kann
  • teamfähig ist und gerne mit Eltern, Vorstand und Geschäftsstelle zusammenarbeitet.

Wir bieten

  • Attraktive Arbeitszeiten in geringer Geräuschkulisse und einer ruhigen Atmosphäre im Wald
  • die Möglichkeit eigenverantwortlich zu arbeiten und kreative Entfaltungsmöglichkeiten
  • neugierige Kinder, einen außergewöhnlichen Arbeitsplatz unter freiem Himmel bei Sonne, Regen, Schnee und Matsch und dazu noch 30 Tage Urlaub
  • ein schönes und weitläufiges Kindergartengelände mit einem beheizbaren Bauwagen, einer beheizbaren Hütte und zwei modernen Komposttoiletten
  • engagierte und liebevolle Elternschaft, die unterstützend mitwirken
  • Fortbildungsangebote und Bezahlung angelehnt an den TVÖD
  • Kooperative, familiäre Atmosphäre zwischen Vorstand, Geschäftsstelle, Team und Eltern

Wenn

  • Sie über eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung nach §7 KiTaG verfügen,
  • Sie sich dem ganzheitlichen Ansatz der Waldpädagogik verbunden fühlen und
  • Ihre pädagogische Arbeit geprägt ist von Respekt, Wertschätzung und Empathie

dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Suchen Sie eine FSJ-Stelle ?

  • Wir haben eine FSJ-Stelle für das Jahr 2021/2.   Als unser FSJler sind Sie ein voll integriertes Mitglied unseres pädagogischen Teams. 

Weitere Auskünfte erhalten von unserer Leitung unter Tel:  0176 1122 2248

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Kündigungsfrist und Ihren Gehaltsvorstellungen bevorzugt elektronisch an:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder postalisch an:     Waldwichtel Eningen e.V.

Postfach 11 10

72794 Eningen u.A

Wir suchen:

eine staatlich anerkannte ErzieherIn oder päd. Fachkraft nach §7 KitaG (m,w,d)

als Urlaubs- und Krankheitsvertretung für unseren Waldkindergarten in Mössingen/Bad Sebastiansweiler.

Die Anstellung erfolgt im Rahmen der Übungsleiterpauschale.

Wenn du naturverbunden, wetterfest, kreativ und flexibel bist, bist du bei uns genau richtig!

Wir wünschen uns eine engagierte, fröhliche, naturpädagogisch interessierte Persönlichkeit, die:

  • Achtsam und liebevoll mit den Waldkindern und Tieren umgeht.
  • Freude an der Beobachtung und Unterstützung der Bildungs- und Entwicklungsprozesse der Kinder hat. 
  • Unsere naturpädagogische Einrichtung in ihrem generationenübergreifenden und integrativen Ansatz unterstützt.
  • Die Spaß an der ganzjährigen Arbeit in der Natur hat und sich mit ihren Interessen und Ideen einbringt.

Bewerbungen an:

Seraina Kahnt Hagstr. 1 72116 Mössingen

0152-5731844

Natur und Komfort? Hier gibt es beides!

Den Naturpark Schönbuch zum Greifen, Spüren und Erleben direkt vor der Türe und ein großes, komfortables Blockhaus als „Hauptquartier“:

Mit volleingerichteter Küche, Strom- und Wasseranschluss, Sanitäranlagen, Holzpelletofen,

Büro-Ecke und Gruppenraum mit Spielangeboten für schlechtes Wetter

Wir bieten:

  • eine Gruppengröße von max. 20 Kindern ab 3 Jahren bis zum Schuleintrittsalter
  • Flexibilität der Arbeitszeiten durch verlängerte Öffnungszeiten (7:30-13:30 Uhr) und Nachmittagsbetreuung am Dienstag und Donnerstag bis 17:00 Uhr
  • ein engagiertes und sympathisches Team
  • 20 Jahre Erfahrung in der Elementar-, Natur- und Waldpädagogik, geführt durch einen elterninitiierten Verein
  • Freiräume, um eigene Ideen und Potenziale einzubringen
  • Bezahlung in Anlehnung an TVÖD und Verfügungszeit

Wir suchen Sie!

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit

  • Sie arbeiten gerne im Team und bereichern es gerne mit eigenen Ideen
  • Sie suchen eine unbefristete Anstellung in Teilzeit, der Umfang kann flexibel nach Ihren individuellen Bedürfnissen abgesprochen werden (zwischen 20 und 70%)
  • unter §7 KiTaG fallen neben staatlich anerkannten ErzieherInnen auch z.B. SozialpädagogInnen, Grund- und HauptschullehrerInnen, HeilpädagogInnen sowie pädagogische Fachkräfte im Anerkennungsjahr und PiA-Auszubildende

Interessiert?

Auf unserer Homepage gibt es viele Einblicke und weitere Informationen: www.schoenbuchstrolche.de

Oder nehmen Sie Kontakt mit unserem Team auf:

Tel. 0178-448 78 23

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Sie!

Attachments:
FileFile size
Download this file (Stellenanzeige Schönbuchstrolche.pdf)Stellenanzeige Schönbuchstrolche.pdf512 kB

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

eine Schulbegleitung für eine Schülerin der 5. Klasse

(auf Midijobbasis)

Die Initiative für eine Aktive Schule e.V. wurde im Jahr 2000 von einer Gruppe von Eltern gegründet, die auf die inneren Wachstumskräfte ihrer Kinder vertrauen wollen. In der freien aktiven Schule Tübingen wollen wir einen Ort bieten, an dem Kinder nach ihrem individuellen Entwicklungsplan leben können und ihnen so ein selbstbestimmtes Lernen ermöglichen.

Die Freie Aktive Schule Tübingen ist genehmigt als Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule. Sie umfasst rund 70 SchülerInnen aller Begabungen von 6 bis 17 Jahren. Die pädagogische Konzeption ist inspiriert von Maria Montessori sowie von Rebeca und Mauricio Wild.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine Schulbegleitungskraft zur gezielten Begleitung einer Schülerin.

Was dazu gehört:

  • achtsames und geduldiges Begleiten mit dem Ziel, dass sich die Schülerin im Laufe der Zeit selbstständiger im Schulalltag bewegen kann.
  • Unterstützung bei Entscheidungen. Die Schülerin braucht ein Gegenüber, dem sie Fragen stellen kann
  • in sozialen Situationen ist die Schülerin oft verunsichert und hat viele Fragen, die geduldig beantwortet werden wollen
  • da ihr bei Gruppenangeboten der Rest der Gruppe teilweise zu schnell ist und es ihr dann schwerfällt sich selbstständig einzubringen, schaut die Schulbegleitung zusammen mit ihr, wie sie in ihrem Tempo teilhaben kann.
  • am Ende des Schuljahres wird gemeinsam mit der Anleiterin ein Entwicklungsbericht verfasst

Was wir bieten:

  • einen Vertrag auf Midijob-Basis oder ein Vertrag im Rahmen der Übungsleiterpauschale
  • ein aufgeschlossenes, kompetentes und harmonisches Team
  • Flexibilität und Freiraum

Was wir uns wünschen:

  • Idealerweise eine Montessoriausbildung, die gegebenenfalls auch erst erworben werden kann
  • Respektvoller nichtdirektiver Umgang mit Kindern und leichtes Zusammenarbeiten im Team
  • die Freude daran, Schule immer wieder neu gemeinsam zu gestalten

Weitere Infos:

  • Arbeitsumfang: 14h pro Woche, wovon 2h der Vor- und Nachbereitung dienen
  • Arbeitszeiten: Montag und Dienstag: 8.30-10.30 Uhr, Dienstag und Donnerstag: 8.30-12.30 Uhr, Nachbesprechung Dienstag: 12.30-13.30 Uhr

Unsere Konzeption und einen Einblick in unseren Schulalltag gibt es unter:

www.aktive-schule.de

Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns telefonisch unter:

07071-885 143

Attachments:
FileFile size
Download this file (Jobanzeige_Schulbegleitung.pdf)Jobanzeige_Schulbegleitung.pdf475 kB
Zum Seitenanfang