IMG_1803.jpg

Willkommen

auf der Website des Landesverbandes der Wald- und Naturkindergärten Baden Württemberg e.V.

Stellenmarkt

Bundesfreiwilligendienst im Waldkindergarten

In unserem „Waldkindergarten Buntspechte Schöckingen e.V.” werden bis zu 20 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren von einem engagiertem Erzieherteam betreut. Kinder und Erzieherteam verbringen die Betreuungszeit in der Regel im Freien.

Unsere Basis ist ein Wiesenplatz am Ortsrand von Schöckingen, der u.a. mit zwei Bauwagen ausgestattet ist.

Dort treffen sich unsere Buntspechte am Morgen um dann gemeinsam in den Wald zu wandern. Der Vormittag wird zusammen oder in Kleingruppen, im freien Spiel oder bei verschiedenen Angeboten verbracht. Zum Mittagessen geht es an den Wiesenplatz zurück.

Als Freiwillige/r begleiten und unterstützen Sie unser Erzieherteam bei der Gestaltung des Tagesablaufes.

Ihre Aufgaben im Einzelnen: 

  • Betreuung und Förderung der Kinder unter Anleitung eines Erziehers
  • Unterstützung bei Planung und Gestaltung einzelner Elemente des Kindergartenalltags
  • Mitgestaltung von Jahresfesten
  • Unterstützung bei praktischen Aufgaben des Alltags

Unsere Anforderungen:

  • Sie gehen liebevoll und wertschätzend mit Kindern um
  • Sie haben Freude an Natur und Wald zu jeder Jahreszeit
  • Sie sind zuverlässig, flexibel und engagiert

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung per Mail oder schriftlich an:

Waldkindergarten Buntspechte Schöckingen e.V.

c/o Bianca Umlauft, Hans- Sachs- Str. 9, 71254 Ditzingen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Attachments:
FileFile size
Download this file (Stellenausschreibung_Bufdi_Schöckingen.docx.pdf)Stellenausschreibung_Bufdi_Schöckingen.docx.pdf342 kB

Wir suchen ab sofort eine

Fachkraft für unseren Kindergarten (m/w/d) (Stellenumfang ca. 40%)

Für unser tolles Kindergartenteam im Aktiven Kinderhaus Tübingen suchen wir baldmöglichst eine engagierte, offene und liebevolle Fachkraft (Arbeitsumfang ca. 40 % - 3 Tage/Woche).

Im Aktiven Kindergarten begleiten wir 25 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren in ihrem selbstbestimmten Wachstum und bieten den Kindern einen Lebensraum, in dem sie sich nach ihrem inneren Plan entwickeln können. In einem sicheren Rahmen von Grenzen und Regeln können sie ihre Tätigkeit frei wählen und ihr ungestört nachgehen. Viele Anregungen finden wir in der Pädagogik von Maria Montessori und den Erfahrungen von Rebeca und Mauricio Wild

Was wir von Ihnen erwarten:

• Eine staatliche Anerkennung zum/r ErzieherIn (oder vergleichbare Ausbildung)

• eine Montessori-Ausbildung/Fortbildung oder die Bereitschaft dazu

• Ideenreichtum und Eigeninitiative in der Arbeit mit Kindern

• Freude, Motivation und Einsatzbereitschaft

• konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team und mit den Eltern

Was wir Ihnen bieten:

• einen 40% Vertrag in Anlehnung an TVÖD (95% plus Sonderzahlungen und BAV) bei einer 3 Tage Woche

• ein aufgeschlossenes, kompetentes und harmonisches Team

• nette Kinder und engagierte Eltern

• Fortbildungsmöglichkeiten

Weitergehende Informationen über unsere Einrichtung entnehmen Sie bitte unserer Homepage: www.aktive-schule.de

Sie sind interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Initiative für eine Aktive Schule e.V., Schwärzlocher Täle 3, 72070 Tübingen. Telefonische Auskünfte erhalten Sie vorab unter 0176-249 624 64 von Frau Domingos.

Attachments:
FileFile size
Download this file (Ausschreibung Tübingen.pdf)Ausschreibung Tübingen.pdf123 kB

Waldkindergarten Konstanz e.V. | Postfach 10 23 48 | 78423 Konstanz

Erzieher/in, Kindheitspädagoge/in
oder Sozialpädagoge/in
in Teilzeit (65%) ab Januar 2021

In unserer Trägerschaft des Waldkindergarten Konstanz e.V. entsteht eine neue Naturgruppe im Hockgraben der Stadt Konstanz.
Betreut werden dort 20 Kinder in einem Außengelände mit Bauwagen, Feuerstelle und Holzwerkstatt. Von dort aus starten wir tägliche Spaziergänge in die umliegende Natur.

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie …

  • Ihren Beruf mit Freude und Leidenschaft ausüben
  • Sich für die Natur begeistern und Sie bei jedem Wetter gerne draußen sind
  • Freude daran haben, Kinder in ihrer Entwicklung ganzheitlich zu begleiten und zu unterstützen
  • Gerne in unserem Team mitarbeiten und Ihre Kompetenzen einbringen wollen
  • Viel Motivation und Engagement mitbringen und die Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung

Wir erwarten:

  • fachliche Qualifikation (z.B. staatlich anerkannte/r Erzieher/in, pädagogische Fachkraft, Sozialpädagoge/in)
  • Eine gute Zusammenarbeit mit Familien, Team, Träger und Fachdiensten
  • Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, sowie eine hohe Eigenmotivation

Wir bieten:

  • einen vielseitigen, interessanten und sicheren Arbeitsplatz
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Anstellung und Vergütung nach TVöD - SUE
  • Bis zu 30 Tage Jahresurlaub

Bei weiteren Frage und Auskünften, wenden Sie sich bitte an:
Frau Christina Deuser
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0157 38194219

Wir freuen uns aus den Eingang Ihrer Bewerbung!

Waldkindergarten Konstanz e.V. | Postfach 10 23 48 | 78423 Konstanz | www.waldkindergarten-konstanz.de

Attachments:
FileFile size
Download this file (Ausschreibung Naturgruppe Konstanz.pdf)Ausschreibung Naturgruppe Konstanz.pdf101 kB

Im Naturkindergarten Grashüpfer Metzingen e.V.
erleben Kinder die Natur und den Jahreskreislauf mit allen Sinnen.

Wir suchen vom 1. Januar 2021 bis 31. Juli 2021 eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) nach §7 KiTaG mit einem Arbeitsumfang von 40-60% sowie Fachkräfte nach §7 KiTaG auf Honorarbasis.

Sie haben Lust, sich bei uns einzubringen?  Eine intensive Zusammenarbeit mit unseren engagierten Eltern sehen Sie als Bereicherung? Ein respektvoller Umgang mit den Kindern und im Team ist für Sie selbstverständlich? Sie sind herzlich, flexibel und zuverlässig und bringen Naturverbundenheit und Wetterfestigkeit mit? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Wir bieten:

  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildung
  • Bezahlung gemäß TVÖD/ SuE (päd. Fachkraft)
  • Bezahlung auf Stundenlohn-Basis nach Absprache (Fachkräfte)
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen Team
  • Ein großes Waldrandgrundstück mit zwei beheizbaren Schutzhütten, Obst- und Gemüsegarten, kleinem Bachlauf und vielem mehr.

Bewerbung bitte an:
Naturkindergarten Grashüpfer Metzingen e.V.
Vorstand

Renettenweg 8

72555 Metzingen

Oder an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an

Annika Kupke, 1. Vorsitzende, Tel. 07123/ 923990
Claudia Fruhstuck, Einrichtungsleitung, Tel. 0157/ 50181970

Attachments:
FileFile size
Download this file (2020_StellenausschreibungMetzingen.pdf)2020_StellenausschreibungMetzingen.pdf443 kB

Die Große Kreisstadt Eppingen bietet v ielfältige Dienstleistungen an und schreibt regelmäßig Stellen für die Verwaltung und für technische Dienstleistungen aus. Die Stadt Eppingen bietet zum 01.09.2021 einen (m/w/d)

Praktikumsplatz für das Anerkennungsjahr als Erzieher*in im Waldkindergarten

Ausbildungsinhalte:

  • Planen, Organisieren und Durchführen der pädagogischen Erziehungsarbeit sowie die aktive Mitarbeit in allen Bereichen (Gruppenarbeit, Teamarbeit) und die Zusammenarbeit mit Eltern und anderen Institutionen.
  • Die Ausbildung zum*zur Erzieher*in befähigt dazu, Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgaben zu übernehmen und in allen sozialpädagogischen Bereichen selbständig und eigenverantwortlich als Erzieher*in tätig zu sein.
  • Möglichkeit Ihre eigene Persönlichkeit im Zusammenhang mit Ihrer beruflichen Rollendefinition zu stabilisieren.


Ablauf der Ausbildung:
Die praktische Ausbildung erfolgt im städtischen Waldkindergarten in Eppingen. Die Dauer des Anerkennungspraktikums beträgt ein Jahr.

Voraussetzungen:

  • Voraussetzung für das Anerkennungspraktikum ist ein erfolgreicher Abschluss der Fachschule für Sozialpädagogik.
  • Eine hohe Affinität zur Natur und zur Waldpädagogik wird vorausgesetzt.


Das Praktikantenverhältnis richtet sich nach den Vorschriften des Tarifvertrags der Praktikantinnen*Praktikanten (TVPöD).
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerberportal unter www.eppingen.de/karriere bis zum 28.02.2021. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Für telefonische Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Ute Schäfer-Kern, Telefon 07262 - 920-1311 zur Verfügung. Stadt Eppingen, Abteilung Personal und Organisation, Postfach 265, 75021 Eppingen.

Attachments:
FileFile size
Download this file (Stellenausschreibung Anerkennungsjahr Eppingen.pdf)Stellenausschreibung Anerkennungsjahr Eppingen.pdf1104 kB
Zum Seitenanfang